Es war einmal Indianerland



Stell Dir Vor, Du Bist 17 Und Lebst In Den Hochh Usern Am Stadtrand Der Sommer Ist Hei Es Ist Mittwochnacht, Als Dir Jackie Den Kopf Verdreht Im Freibad Fuchsrotes Haar Sandbraune Haut Stell Dir Vor, Wie Dir Die Funken Aus Den Fingern Spr Hen Vor Gl Ck Und Pl Tzlich Fliegt Die Welt Aus Den Angeln Z Llner Erw Rgt Seine Frau Edda, Die 21 J Hrige Aus Der Videothek, Stellt Dir Nach Mauser Steigt Mit Kondor In Den Ring Immer Wieder Meinst Du, Diesen Indianer Mit Der Adlerfederkrone Zu Sehen Und Dann Zieht Zum Showdown Ein Geradezu Biblisches Gewitter Auf F Hlt Es Sich So An, Erwachsen Zu WerdenEs war einmal Indianerland

Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Es war einmal Indianerland book, this is one of the most wanted Nils Mohl author readers around the world.

[EPUB] ✶ Es war einmal Indianerland  By Nils Mohl – E17streets4all.co.uk
  • Paperback
  • 352 pages
  • Es war einmal Indianerland
  • Nils Mohl
  • German
  • 10 December 2018
  • 9783499215520

10 thoughts on “Es war einmal Indianerland

  1. says:

    Wer bin ich Ich bin ein 17 J hriger aus Hamburg Jenfeld, nicht gerade die beste Gegend Was bleibt mir anderes als mich in eine reiche Zicke zu verknallen, die Sommerferien sind schlie lich kurz Mein Alter Ego ist Boxer, ziemlich gut sogar Ich will raus Und mein Vater ist ein M rder, vor ein paar Tagen hat er meine Stiefmutter umgebracht und ist geflohen Und die neue in der Videothek, Edda, wer will denn schon eine Edda.Ich will einfach nur, dass diese Zeit vergeht.Seiner Welt entfliehen m chte dieser 17 J hrige, was man gut verstehen kann Die Mutter fr h gestorben, der Vater gescheitert Er selbst kein schlechter Kerl, doch scheint das Boxen die einzige Chance zu sein Oder bietet sich in der Bekanntschaft der aus wohlhabendem Elternhaus stammenden Jackie eine M glichkeit Diese verf hrerische Irre, die doch nicht zu durchschauen ist Vielleicht bringt es ein Wochenende beim Open Air W re da nicht dieser Mord Kaum etwas kann es geben, was schwerer zu ertragen ist, zumal wenn man selbst die Polizei rufen musste, sah wie die Stiefmutter abtransportiert wurde Beinahe f hlt man sich verantwortlich f r die Flucht des Vaters Nein, so m chte man nicht sein und doch ist man ihm hnlich Das Erwachsenwerden ist eine schwierige Kunst, die hart zu erlernen ist Hoffnung gibt es kaum.Nicht mit dieser extremen Situation, aber so hnlich hat es wohl jede...

  2. says:

    Ich habe eine kleine Schw che f r Geschichten ber Boxer und damit hat dieser Roman mit seinem Hauptcharakter schon mal von vorne herein einen gro en Pluspunkt Dar ber ist die angewendete Schreibtechnik, die verschiedene Szenen von verschiedenen Tagen wie Filmsequenzen vor und zur ck spult, wahnsinnig interessant, weil damit ...

  3. says:

    Bin begeistert von diesem unkonventionellen Schreibstil, rasant und auf eine gewisse Art cineastisch Lockere Lekt re, sehr unterhaltsam, facettenreiche Charaktere habe nie so einen Protagonisten in einem Jugenroman erlebt , an Stellen betr bend, an anderen erregend, authentisch und doch berdreht Die Erkenntnis wer Mauser ist in der Mitte des Buches Gro stadtstimmung und Gro stadtkinder, obwohl die Hand...

  4. says:

    Der Schreibstil NajaDie Zeitdimension Damit bin ich gar nicht klar gekommen.Der gro e Plottwist Vorhersehbar Die Charaktere Alle einfach nicht wirklich interessantF r mich war dieses Buch leider entt uschend, es wurde jedoch auch hochgelobt be...

  5. says:

    Ich fand es sehr schwierig dem Geschehen zu folgen, da die Reihenfolge der Kapitel nicht chronologisch war.Ansonsten eine ganz gute Geschichte f r Zwischendurch.

  6. says:

    Was in den letzten zehn Tagen vor dem Ende der Ferien passierte, l uft hinter der Stirn des siebzehnj hrigen Icherz hlers wie ein Film ab Das Drehbuch dieses Films ist der zweigeteilten Handlung vorangestellt Die Ereignisse dauern von Mittwoch bis zum Mittwoch der folgenden Woche und von Donnerstag bis Samstag Mitten in die erste Woche wird der Leser hinein katapultiert, um dann Szenen zu folgen, die keinem erkennbaren roten Faden folgen Der Icherz hler, der sich selbst das Gr nhorn nennt, jobbt in den Ferien auf einer Baustelle Er h ngt mit seinen Kumpels Mauser und Kondor ab, mit denen er gemeinsam boxt H hepunkt der Ferien sind n chtliche Feten im Freibad Der Erz hler ist offenbar niemandem Rechenschaft schuldig niemand erwartet ihn zu Hause Die Jungs leben in einer Hochhaussiedlung, die den meisten Lesern aus den Nachrichten bekannt ist, seit hier ein Kind kurz vor seinem Tod, eingesperrt in seinem Zimmer, vor Hunger die Teppichfasern verschlang Genau in dieser Siedlung hat vor kurzem Z llner, der Vater von Kumpel Maus...

  7. says:

    Dieses Buch ist definitiv keine leichte Kost Um es im Gesamten zu verstehen, braucht es einen klaren und hellwachen Verstand Obwohl der Protagonist ein Jugendlicher ist, so w rde ich dieses Buch eigentlich schon zur Erwachsenenliteratur z hlen, da es vermutlich nur sehr gern reflektierende Jugendliche anspricht F r mich war doch einiges unverst ndlich Durch die st ndigen Zeitspr nge entzieht sich der Roman den allgemeinen Gesetzen der Abfolge einer Geschichte, was ihn einzigartig macht Genial bermittelt wurde au erdem das Gef hl w hrend der Sommerferien, wenn man 17 ist, v...

  8. says:

    Confusing but really good

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *