Vom Ende der Angst (Abaton #1)



Seit Linus, Edda Und Simon Im Untergrund Von Berlin Mysteri Se Graffiti Entdeckt Haben,taucht In Ihrem Alltag Eine Andere Realit T Auf Eine, Von Der Die Meisten Nur Ahnen, Dass Sie Existiert Eine, Aus Der Es Kein Zur Ck Mehr Gibt Eine, Die In Tiefste Ngste F Hrt Und In Der Nichts Ist, Wie Es ScheintVom Ende der Angst (Abaton #1)

Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Vom Ende der Angst (Abaton #1) book, this is one of the most wanted Christian Jeltsch author readers around the world.

[Epub] ➜ Vom Ende der Angst (Abaton #1) ➡ Christian Jeltsch – E17streets4all.co.uk
  • Hardcover
  • 393 pages
  • Vom Ende der Angst (Abaton #1)
  • Christian Jeltsch
  • German
  • 27 February 2017
  • 9783939435389

10 thoughts on “Vom Ende der Angst (Abaton #1)

  1. says:

    Inhalt Drei Jugendliche, ein Camp, kritische Masse und eine Organisation, die von der ffentlichkeit verborgen wird.Linus, Edda und Simon entdecken im Untergrund von Berlin mysteri se Graffiti Kurz danach steht ihre Welt Kopf Sie werden verfolgt, mit ihren tiefsten ngsten konfrontiert und sto en auf eine Wahrheit, die geheim gehalten wird und die sie in gro e Gefahren bringen wird.Werden Linus, Edda und Simon es schaffen, gegen den berm chtig wirkenden Feind zu bestehen Aufmachung Das Erste, was mir aufgefallen ist, als ich das Buch in der Hand gehalten habe, ist, dass es, obwohl es ein Hardcover ist, keinen Schutzumschlag hat was ich sehr gut finde Das Cover hat meines Erachtens jetzt nicht wirklich etwas mit dem Inhalt zu tun, dennoch finde ich, dass es zu dem Buch passt, da es die Stimmung gut nach au en transportiert, die im Buch herrscht Wirklich besonders aber ist die innere Aufmachung Man findet immer wieder interessant gestaltete Pl ne oder willk rliche Muster, die nur aus Zeichen wie oder bestehen An sich erinnert die Aufmachung stark an Computer.Die Schriftarten wechseln teilweise je nach Perspektive und sind auch anders als die, die man normalerweise k...

  2. says:

    Abaton Ein R tsel um drei Jugendliche beginnt Inhalt Linus, Simon und Edda sto en in einem Zeltlager das erste Mal aufeinander, nachdem alle drei bei einem Schreibwettbewerb gewonnen haben Schnell finden die drei Jugendlichen zueinander und werden Freunde, nicht zu letzte weil sie etwas zu verbinden scheint Edda kennt ihren Vater nicht, ihre Mutter ist in einer Nervenklinik Simons Vater sitzt im Knast und Linus Eltern scheinen Opfer eines Verbrechens geworden zu sein Doch das ist nicht die einzige Verbindung, sondern auch mental scheinen alle drei eine gewisse Verbindung zueinander zu haben Durch Linus detektive Art und seinen Plan, werden Edda und Simon schlie lich mit in ein Abenteuer gezogen, das nicht nur die Grenzen zwischen Realit t und Paranormal verschwinden l sst, sondern auch f r das Leben aller Drei zur Gefahr wird Story 4 5 Spannung 4 5 Charaktere 4 5 Idee 3.5 5 Tiefgang 4 5 Umsetzung 3 5Meinung Abaton 01 Vom Ende der Angst ist der erste Band der Abaton Trilogie von den deutschen Autoren Christian Jeltsch und Olaf Kraemer Abaton ist eine spannende Mischung aus Jugendbuch, Thriller und paranormalen Elementen.Die Hauptrolle spielen die drei Jugendlichen Linus, Simon u...

  3. says:

    Harte Fakten Jeltsch, Christian Vom Ende der Angst Christian Jeltsch Oliver Kraemer M nchen mixtvision Verl., 2011 393 S Abaton 1 ISBN 978 3 939435 38 9Klappentext Eddas Mutter in der Nervenklinik, Linus Eltern verschollen nach einem U Bahn Ungl ck, Simons Vater hinter Gittern Seltsame Parallelen er ffnen sich zwischen den Protagonisten, ihren Eltern und deren Forschungsgebieten Ein Wissenschaftler namens Bernikoff und seine Theorie des Abatons scheint etwas damit zu tun zu haben Doch wie geh rt das alles zusammen Und wer will verhindern, dass die Helden hinter das Offensichtliche blicken ber die Autoren Christian Jeltsch, geboren 1958 in K ln, versuchte sich als Fu ballspieler, im Studium der Psychologie, als Filmtechniker, als Regieassistent am Theater und beim Film Jetzt schreibt er Drehb cher f r Fernsehfilme und erhielt daf r u.a den Adolf Grimme Preis.Olaf Kraemer studierte Ethnologie und Publizistik in Berlin, war S nger und Texter in einer Garagen Band und arbeitete zw lf Jahre als Journalist und bersetzer in Los Angeles Heute lebt er als Buch und Filmautor in M nchen Christian Jeltsch lernte er auf dem Spielplatz kennen.Meinungsbildung Ich m chte die Rezension damit beginnen, das ich dem jungen mixtvision Verlag danken und mich entschuldig...

  4. says:

    Ehrlich gesagt, wei ich gar nicht so recht was ich ber dieses Buch sagen soll Als ich den Klappentext gelesen habe, wusste ich nicht, was mich erwarten w rde Dann hab ich noch einige andere Zusammenfassungen gelesen z B die aus der Werbung vom mixtvision Verlag und ich bekam langsam eine Ahnung, aber auch das gibt das Buch nicht so richtig wider Dieses Buch hatte mich fasziniert, weshalb ich der Zusendung vom Verlag berhaupt erst zustimmte Dann hab ich das Buch ge ffnet und was etwas berrascht Es spielen verschiedene Handlungsebenen parallel, die jeweils durch eine blaue gestrichelte Linie unterbrochen ist Dazu gibt es noch verschiedene Schriftarten, um die verschieden Personen unterscheiden zu k nnen.Am Anfang war ich deshalb auch etwas verwirrt Mit der Zeit und vor allem mit Ruhe, steigt man aber langsam durch das Labyrinth der verschiedenen Erz hlstr nge und Personen durch und dann macht das Buch richtig viel Spa Ich bin schon sehr gespannt wie es in den folgenden B ndern mit dem Abenteuer von Edda, Simon und Linus weitergeht.Die drei Jugendlichen lernen sich in einem Camp kennen, zu den alle eingeladen wurden, die einen Aufsatz ber die Zukunft der Erde geschrieben haben oder so hnlich Linus ist besessen davon, seine Eltern, die vor einem Jahr spurlos verschwunden sind, wieder zu finden und zu beweisen, dass sie nicht Tod sind, wie alle glauben Er versucht eines Tages im Untergrund, sprich im Tu...

  5. says:

    In diesem Beitrag m chte ich euch das Buch Abaton Vom Ende der Angst vorstellen Das Buch ist der Anfang einer Trilogie ber drei Jugendliche die sich in Berlin treffen, dort in den U Bahn Tunneln entdecken sie ein seltsames Graffiti und werden seit diesem Fund von seltsamen Gestalten verfolgt.Die drei Hauptfiguren Edda, Simon und Linus werden von der Firma GENE SYS verfolgt und m ssen sich oft aus gef hrlichen Situationen befreien Hierbei ist Linus immer der Anf hrer, hat die guten Ideen und ist sehr zielstrebig Zwischen den zwei Jungs und Edda entsteht eine enge Freundschaft, die des fteren auf die Probe gestellt wird.Mir hat das Buch sehr gut gefallen Es war immer spannend und realit tsnah erz hlt Man konnte die Geschichte gut nachempfinden und selbst spekulieren Die Autoren haben immer gerade genug Informationen zum Ende der Geschichte gegeben, man f hlte sich nicht hingehalten und trotzdem konnte ich mir bis zum Schluss das Ende nicht denken Nat rlich wurde die Geschichte nicht aufgekl rt, da das Buch nur der Anfang der Trilogie ist Trotzdem ist der Einstieg in die Geschichte sehr gut gelungen und ich wollte sofort den zweiten Band lesen.Ich habe das Buch als eBook gelesen, es hat 8,99 gekostet, regul r...

  6. says:

    Das PotentialZum ersten Mal treffen sich die drei Jugendlichen Edda, Linus und Simon in einem Feriencamp bei Berlin Sie haben an einem Wettbewerb dar ber wie sie sich die Zukunft vorstellen teilgenommen Wobei Edda ist eigentlich nur zuf llig da, sie hat ihren Aufsatz von einem anderen M dchen schreiben lassen Die Drei haben es bisher nicht immer einfach gehabt Edda wohnt bei ihrer Gro mutter, denn ihre Mutter hat gro e psychische Probleme und ist in einer Einrichtung Simons kleiner Bruder ist gestorben, sein Vater im Gef ngnis und den neuen Freund seiner Mutter kann er nicht leiden Und Linus Eltern sind seit einem Jahr verschwunden Doch Linus gibt sie nicht verloren und hofft ihrem Verschwinden nachsp ren zu k nnen, wo er doch schon in der N he des Geschehens ist Auch im Feriencamp scheint nicht alles mit rechten Dingen zuzugehen.Der erste Band dieser Trilogie beginnt zwar ruhig, da die Protagonisten vorgestellt werden und die Rahmenbedingungen gekl rt werden Dazu bedienen sich die Autoren verschiedener Zeitebenen, die, wenn man sich daran gew hnt hat, gut zu erkennen sind Schnell kann man feststellen, dass die verschachtelte Geschichte...

  7. says:

    This book has great potential, it s just a shame its writing isn t so good How hard it is to address a young public without writing like a 14 year old The rhythm is excellent, the story gets you very involved, and a part of me ...

  8. says:

    berraschend gut, da der Titel mich nicht so sehr ansprach Aber die Geschichte hat einen doch gleich gefangen genommen und f r Erwachsene sind ein paar Lacher dabei.Ein spannendes Jugendbuch mit vielen interessanten Ideen und Visione, manchmal vielleicht etwas abschweifend.

  9. says:

    3 1 2 stars

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *